SGE-Eintracht Ergste Turn- und Volleyballabteilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seit 1974 besteht die SG Eintracht Ergste in ihrer jetzigen Form. Mit über 2000 Mitgliedern in mehr als acht Abteilungen ist unser Verein der größte in Schwerte. Allein in der Schwimm- und Turnabteilung sind über die Hälfte der Sportler tätig, gefolgt von der Fußball- und Leichtathletikabteilung. Seit dem 10. Mai 1978 wurde zum ersten Mal in der noch gemeinsamen Turn- und Leichtathletikabteilung Volleyball gespielt. Brigitte Schweppe wollte mit dieser Sportart vor allem jüngeren Menschen die Tür zum Verein öffnen. Noch Jahre später wurde immer dieser Termin für Ausflüge zur Erinnerung genutzt. Insbesondere auf Betreiben von Ehemann Günter Schweppe, der sich sehr stark für die Turner engagiert hatte, wurde zum 100-jährigen Bestehen des Vereins 1984 eine eigene Turnabteilung gegründet, der die Volleyballer bis zum heutigen Tag  angehören. Mit der Fertigstellung unserer schönen Beachanlage im Elsebad spielen wir seit 2003 nicht nur in der Halle, sondern im Sommer auch im Freibad (s. Fotos unter Volleyball). Die Trainingszeiten sind mit VV Phönix abgestimmt, weil beide Vereine die Anlage errichtet haben und sich jedes Frühjahr neu um einen guten Zustand sorgen. Während des Badebetriebs tagsüber tummeln sich viele Badegäste im Sand bzw. spielen auch Volleyball.






               Klick auf Neuigkeiten

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü