Wettkämpfe 2 - SGE-Eintracht Ergste Turn- und Volleyballabteilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wettkämpfe 2

Turnen

Turn- und Leichtathletikfest 2019
Am 12.05.2019 fand der Wettkampf in Letmathe statt. Die Ergster Turnabteilung startete mit sieben Aktiven. Im Fachwettkampf Turnen weiblich (8/9 J.) erturnte sich Ida Hövelmann den Titel und Elin Wendt den 4.Rang. Bei den 10/11-jährigen machte Alisa Reichert den 2. Platz für Ergste klar. Ihre Schwester Alina heimste den Sieg bei den 12/13-jährigen ein. Die Turn- und Leichtatlethinnen mit Hanna Hövelmann belegten in der Klasse 12/13 einen beachtlichen 4. Platz. Unsere männlichen Vertreter holten im Mischwettkampf den Titel: Eike Schumacher bei den 8/9-jährigen und sein Bruder Malte eine Altersklasse höher.

C. Winkler; Impressionen rechts in der Bildergalerie

2. Bezirksligawettkampf 2019
Am 19.05.2019 war dieser Wettkampf bedingt durch zahlreiche Familienfeiern das Feld der Mannschaften stark ausgedünnt. Die Ergster KM 4 Mädchen konnten zu dritt starten in der Besetzung Elin Wendt, Charlotte Nothoff und Marie-Sophie Kusber. Daher landeten sie leider nur auf dem hintersten Rang. Noch schlimmer traf es die KM 3 Damen. In der Zwei-Personen-Mannschaft gebildet aus Julia und Helen war die Platzierung vorbestimmt. Denn eine Mannschaftswertung besteht aus mindestens drei Wertungen.

Bezirksliga Finalrunde 2019
Am 30.06.19 startete die Finalrunde in der Bezirksliga Iserlohn. Bei gefühlten 35° in der Halle wurde die Kleiderordnung gelockert. Im Gegensatz zum letzten Durchgang konnten die Ergster Mannschaften fast komplett antreten. Bei den Mädchen der KM4 waren fünf Turnerinnen in der Besetzung Maja Visic, Marie-Sophie Kusber, Charlotte Notthoff, Elin Wendt und Ida Hövelmann am Start. Alle hatten eine gute Leistung erbracht und erturnten sich den 8. Platz.
Die Frauen der KM3 starteten diesmal mit vier Turnerinnen. So konnten an allen Geräten die erforderlichen Punkte erkämpft werden. Hier erreichten unsere Turnerinnen den 5. Rang. Leider reichte dies nur wegen des schlechten Abschneidens in der 2. Runde in der Endabrechnung für den 8. Platz. Für die Ergster Farben turnten Antonia Blank, Julia Walczak, Helen Röller und Christine Hermenau. Ihr Trainer Claus Winkler blickt optimistisch auf das restliche Jahr und hofft auf eine Steigerung in 2020.

C. Winkler - rechts in der Galerie zahlreiche Impressionen aus der heißen Halle

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü